Hebamme

Meine Angebote als Hebamme und Lebensberaterin (i.A.u.S.)

Vor der Schwangerschaft

Created with Sketch.

Als Hebamme kann ich Sie bereits vor der Schwangerschaft über Verhütung (inklusive Zykluskontrolle und NFP) und Kinderwunsch beraten.

In der Schwangerschaft

Created with Sketch.

Während der Schwangerschaft begleite ich Sie auf Wunsch intensiv durch diese wundervolle Zeit voller Veränderungen. 
In dieser Zeit findet auch meist das erste Kennenlernen statt.


  • Die Hebammen Beratung im Mutter-Kind Pass ist bei mir selbstverständlich kostenfrei in der 18-22 Schwangerschaftswoche möglich.


  • Darüber hinaus ist jederzeit ein Hausbesuch in der Schwangerschaft möglich. Ich erhebe Ihre Vitalzeichen, mache eine ausführliche Anamnese, kontrolliere den Wachstumsverlauf ihres Kindes und vieles mehr...


  • Auch eine erste Trageberatung ist bereits in der Schwangerschaft möglich. Dies ermöglicht einen ersten Einblick in die Möglichkeiten des Tragens.


  • Außerdem ist zwischen der 25 - 35 SSW die beste Zeit für einen Geburtsvorbereitungskurs (entweder in der Gruppe oder privat) den ich ebenfalls anbiete. 


Bei der Geburt

Created with Sketch.

Unter der Geburt begleite ich Sie ab November 2020 mittels Wehenbegleitung!

Eine Wehenbegleitung hat den Vorteil, dass die Hebamme wärend den Wehen mit Ihnen zu Hause ist. Mutter und Kind werden dabei regelmäßig überwacht. Wenn der Muttermundsbefund gut ist und die Geburt voranschreitet, entscheiden wir gemeinsam über den besten Zeitpunkt, ins Krankenhaus zu fahren um dort die Geburt zu beenden.

Dadurch wird die Zeit im Kreißzimmer wesentlich verkürzt und Sie können so lange wie möglich mit der Ihnen vertrauten Hebamme zu Hause bleiben. 

(Genaue Konditionen für die Wehenbegleitung auf Anfrage)

Nach der Schwangerschaft

Created with Sketch.

Glückwunsch! Sie sind Eltern! Die kommende Zeit, das Wochenbett, ist für die frisch gebackenen Eltern besonders intensiv und mit vielen Fragen verbunden. Als Hebamme stehe ich Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Von der Krankenkasse werden folgende Leistungen bezahlt:

  • zwei Besuche in der Schwangerschaft bei geplanter ambulanter Geburt
  • täglich ein Besuch in den ersten 5 Tagen nach der Geburt
  • maximal weitere 7 Besuche zwischen dem 6ten Tag und der 8ten Woche nach der Geburt


Die oben genannten Leistungen werden direkt mit Ihnen abgerechnet. Als Wahlhebamme habe ich keinen Vertrag mit öffentlichen Krankenkassen. 
Pro Hausbesuch verrechne ich 70€. Sie erhalten 80% des derzeitigen Kassentarifs von 40€ zurück. Daher: Sie bekommen für jeden Hausbesuch im Wochenbett ungefähr die Hälfte rückerstattet.

Weitere private Leistungen nach der Schwangerschaft umfassen:

  • Zusätzliche Hausbesuche von der 8ten Woche bis zum vollendeten ersten Lebensjahr des Kindes
  • Stillberatung (außerhalb der Wochenbettvisite)
  • Rückbildungskurse gemeinsam mit ihrem Baby
  • Trageberatungen bei Ihnen zu Hause oder im Rahmen eines Workshops
  • Laserbehandlung 
  • Aromaberatung

Als Lebensberaterin (i.A.u.S.)

Created with Sketch.
  • Die Geburt verlief nicht so wie geplant?
  • Sie stehen vor einer Herausforderung, die Sie alleine nicht überwinden können?
  •  In Ihrem Leben läuft es gerade nicht ganz rund? 
  • Die Beziehung zu Ihrem Partner/ihrer Partnerin hat sich sehr verändert seit Sie Eltern sind?


Als Lebensberaterin (i.A.u.S.) helfe ich Ihnen gerne, Lösungen zu finden und Sie wieder zu stärken. 
Mein Hauptaugenmerk liegt auf schwierigen Schwangerschaften und Geburten, aber auch andere Themen rund um Familie, Partnerschaft und Erziehung. Natürlich sind auch andere Themen bei mir herzlich willkommen und ich unterstütze Sie gerne auf Ihrem Weg.

Mein Fachwissen als Hebamme unterstützt Sie dabei.

Derzeit biete ich die Beratungen kostenlos an. 

Hebamme Karoline Rosicky

Für weitere Fragen zu Angeboten, sowie zur Buchung von Kursen oder Hebammenbetreuung, kontaktieren Sie mich gerne.
Hebammenbetreuung kann auch jederzeit in englischer Sprache erfolgen!